Service/Gremienarbeit

Gremienarbeit der Fachschaft

Wir vertreten Eure Interessen in Fakultätsgremien, universitätsweiten Gremien und studentischen Gremien an der Uni Ulm.

Fakultätsrat

Dieses Gremium ist die letzte Instanz innerhalb der Fakultät für Ingenieurswissenschaften und Informatik. Darin wird über strukturelle und personelle Angelegenheiten entschieden. Beispiele hierfür sind wählen der Dekane, einberufen einer Berufungskommision und Satzungs- oder Ordnungsänderungen. Des weiteren werden die Beschlüsse aus der Studienkommision verabschiedet. Die Vertreter in diesem Gremium haben ein Stimmrecht. Die aktuellen Mitglieder inkl. studentischer Vertretung sind hier zu finden:

→ Fakultätsrat

Studienkommission

Die Studienkommissionen befassen sich mit den Lehrinhalten der Studiengänge. Hier wird unter anderem über die Inhalte der Fächerkataloge sowie externe Lehraufträge entschieden. Außerdem wird über die Verwendung von Geldern bestimmt. Jeder Vertreter in diesem Gremium hat ein Stimmrecht. Die aktuellen Mitglieder einschließlich studentischer Vertreter sind hier zu finden:

→ Studienkommission Elektrotechnik

→ Studienkommission Informationssystemtechnik

Die Mitglieder der Studienkommission sind per Mail zu erreichen.

Prüfungsausschuss

Für sämtliche Angelegenheiten, die mit der Durchführung der Prüfungen zusammenhängen, ist der Prüfungsausschuss zuständig, insbesondere für Auslegung der Prüfungsordnung und Härtefallanträge. In ihm sitzt für jeden Studiengang ein studentischer Vertreter, der jedoch nur beratende Funktion hat. Die aktuellen Mitglieder einschließlich studentischer Vertreter sind hier zu finden:

→ Prüfungsausschüsse

Uniweite Gremien

In einigen universitätsweiten Gremien sitzen studentische Vertreter. Zum Beispiel in den folgenden:

Senatsausschuss Lehre

Der Senatsausschuss Lehre ist ein universitätsweites Gremium, dass sich ausschließlich mit der Lehre beschäftigt. Hier werden unter anderem die Vorlesungszeiten festgelegt, uniweite Rahmenprüfungsordnungen entworfen und beschlossen und die Lehrevaluation koordiniert. Darüberhinaus wird der AK Studiengebühren kontrolliert. Insgesamt sind 6 studentische Vertreter aus allen Fakultäten stimmberechtigt. Außerdem gibt es noch 6 studentische Stellvertreter, die nachrücken, falls eines der studentischen Mitglieder ausfällt.

AK Qualitätssicherungsmittel

Der Arbeitskreis Qualitätssicherungsmittel beschließt über die Verwendung der universitätsweiten Qualitätssicherungsmittel. Hier sind 4 Studenten stimmberechtigt, außerdem gibt es noch 4 Stellvertreter.

Die studentischen Vertreter in diesen und weiteren uniweiten Gremien sind hier zu finden:

→ Uniweite Gremien

Fachschaftenrat

Der Fachschaftenrat dient der Koordination der Fachschaften sowie ihrer Mitsprache im Studierendenparlament – ganz so wie die Ländervertretung im Bundesrat. Er entsendet 6 Mitglieder in das StuPa, wobei die entsendeten Personen wechseln können.

→ Fachschaftenrat